24.06.2014

Starke Leistung der Volderer Jugendfeuerwehr bei der Prämiere des Bezirksjugendleistungsbewerbes des Bezirkes IBK-Land!

Nachdem in den vergangenen Jahren bereits 6 Vorbereitungstrainings abgehalten wurden, fand am Samstag erstmals der 1. Bezirksjugendleistungsbewerb des Bezirkes Innsbruck-Land statt. Dabei nahmen insgesamt 8 Jugend-Bewerbsgruppen des Bezirkes teil. Die Durchführung dieses Bewerbes gemeinsam mit dem Abschnittsnassbewerb der Abschnitte Lans, Hall und Wattens sorgte für besondere Stimmung bei dieser Premiere.

Die beiden Bewerbsgruppen Volders 1 und Volders 2 bewiesen allen Anwesenden, dass sich das harte Training in den letzten Monaten ausgezahlt hat und die Jungs und Mädls topfit für den heurigen Landesjugendleistungsbewerb sind. Dieser findet am kommenden Wochenende in Stams, Bezirk Imst, statt.

Volders 1 siegte mit der Top-Zeit von 51,52s bei 0 Fehlerpunkten. Weniger als zwei Sekunden trennen die Gruppe Volders 2 (ebenfalls fehlerfrei) von der Gruppe 1, sodass die beiden Gruppen am Ende des Wertungsdurchganges die Rangliste anführten. Anzumerken ist, dass unter den stengen Augen der Bewerter die beiden Gruppen aus Volders die einzigen fehlerfreien Bewerbsdurchgänge zeigten.

Die Feuerwehr Volders wünscht den Volderer Jugendfeuerwehrmitgliedern und ihren Betreuern ein erfolgreiches Bewerbswochenende in Stams.

Anbei ein paar Impressionen des 1. Bezirkjugendleistungsbewerbs:

{gallery}2014/20140626_bfjlb_lans{/gallery}

Von admin