Datum: 24/12/2023 um 23:31 Uhr
Alarmierungsart: FW-A7-WASSER
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Volders
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

In der Nacht um Heiligabend wurden wir kurz vor Mitternacht zu einem Ertrinkungsunfall alarmiert.
Innerhalb kürzester Zeit wurden alle Beobachtungsposten entlag des Inns in Stellung gebracht, damit der Inn ausgeleuchtet und nach der Person Ausschau gehalten werden konnte. Zusätzlich fuhr die Wasserrettung von Innsbruck mit dem Jetski den Innlauf entlang, um ebenfalls nach der Person im Inn zu suchen. Nach einiger Zeit wurde die Suche jedoch ergebnislos abgebrochen und wir rückten wieder ins Gerätehaus ein.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner