Liebe Voldererinnen und Volderer, wie seitens des Land Tirol angekündigt wurde, wird es die nächsten drei Samstage die Möglichkeit geben, im Rahmen der Ukraine-Hilfe Sachspenden bei den Freiwilligen Feuerwehren abzugeben.
Alle Informationen: www.tirol.gv.at/ukraine
Auch bei uns werden an folgenden Samstagen:

– 12.03.
– 19.03.
– 26.03.

die Tore zur Feuerwehrhalle von 09:00 bis 11:00 Uhr geöffnet und wir freuen uns viele Sachspenden entgegennehmen zu dürfen. Wir bitten alle Spenderinnen und Spender ausschließlich die vom Land Tirol aufgelisteten Sachspenden vorbeizubringen. Sämtliche Spenden, welche nicht auf der Liste stehen, können von uns nicht angenommen werden!
Folgende Sachspenden werden entgegengenommen:
– ungeöffnete Hygieneprodukte und Babyhygieneprodukte (Windeln, feuchte Tücher, etc.)
– saubere Einzel-Bettwäsche (keine Doppelbettwäsche; wenn möglich neu, ansonsten gewaschen und verpackt)
– Schlafsäcke (wenn möglich Winterschlafsäcke)
– Handtücher (gewaschen und verpackt)

ACHTUNG: Andere Sachspenden, wie beispielsweise Lebensmittel oder Kleidung und Medikamente werden nicht angenommen! Wir freuen uns über zahlreiche Sachspenden.

Für die Feuerwehr Volders
Kommandant Florian Thaler

Von Thomas