Wie jedes Jahr fand am Samstag die Erprobung statt, welche zur Überprüfung des Kenntnisstandes der Feuerwehrjugendmänner und -frauen dient und gemäß der Wissenstestvorgaben durchgeführt wird. So stellten sich am 02. März die Jungs und Mädels den kritischen Augen der Betreuer und Prüfern in den Kategorien Bronze, Silber und Gold.

Im Anschluss fand die Übergabe der Abzeichen in der Feuerwehrhalle statt.

Unser Jugendbetreuer Lechner Hannes gratulierte den Jugendlichen, dass alle die Erprobung bravourös gemeistert haben und überreichte gemeinsam mit dem Jugendbetreuer Rene Steinlechner die Erprobungsstreifen.

Von Thomas