Datum: 19/06/2024 um 15:23 Uhr
Alarmierungsart: FW-A2-BRANDK
Dauer: 2 Stunden 37 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Volders, Lachhofweg
Einsatzleiter: GK Christian Pircher
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Zu einem brennenden Fahrzeug wurden wir heute Nachmittag gegen 15 Uhr alarmiert. Bereits auf Anfahrt konnten wir eine starke Rauchentwicklung wahrnehmen, daher wurde sogleich vom Einsatzleiter Sirenenalarm ausgelöst. Bei Eintreffen stand nicht nur die Mähmaschine, sondern auch das Heu großflächig in Flammen. Sofort wurde von der TLF-Mannschaft mittels einer C- und D-Angriffsleitung versucht den Brand einzudämmen, der bereits ca. 10x40m Ausmaß annahm. Parallel dazu wurden weitere Mitglieder mit Filtermasken und Feuerpatschen ausgerüstet, um die Löschmaßnahmen zu unterstützen. Kurze Zeit später traf das LFB ein und stellte die Wasserversorgung mittels Tauchpumpe aus dem nahen Bach sicher. Dank unseres raschen Einsatzes konnte der Brand eingedämmt und schlussendlich abgelöscht werden.

Ein Dank gilt Julias Küchenstüberl, die unsere TLF-Mannschaft auf ein Eis eingeladen hat!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner