Bei mehreren Terminen im Juli konnten die Atemschutzgeräteträger

der FF Volders wieder den ÖFAST (ÖsterreichischenFeuerwehrAtemschutzTest) erfolgreich absolvieren.

Zusätzlich zur ärztlichen Untersuchung, in verschiedenen Jahresabständen (je nach Alter), ist dieser Test sinnvoll um bei mehreren Stationen die Fitness der Teilnehmer zu überprüfen.

{gallery}2018/20180712_OEFAST{/gallery}

 

Von admin