Am 5.1.1881 erging unter dem Gemeindevorsteher Jakob Seidner der Auftrag, eine Feuerwehr zu gründen, die den damaligen Feuersbrünsten organisiert zu Leibe rücken sollte. Die erste Anleitung in der Ausbildung gab Johann Mark unter dem Kommandanten Josef Angerer. Noch im gleichen Jahr wurde die Wehr in den Gauverband aufgenommen.

Von admin