12.3.2015

Zu den Beginn der Frühjahrsübungen wurde eine Verkehrsschulung organisiert …

 

… dazu konnte als Vortragender Michael Kohlgruber, Inspektionskommandant der PI Wattens gewonnen werden.

In der laufenden Stunde wurde von ihm nicht nur das Rechliche (Strafgesetzbuch), sondern auch einige Feinheiten, die bei Absperrdiensten auftreten können erklärt. Mit Beispielen aus seiner Berufslaufbahn konnte er auch möglich auftretende Gefahren an die Zuhörer weitergeben. Zum Schluss gab er uns noch einige überlebenwichtige Tips, damit alle wieder gesund und sicher nach einem Einsatz in das Gerätehaus einrücken können. 

Danke Michael für den informativen Abend.

 

Von admin